Angebote zu "Verschiedenen" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Der kleine Machiavelli
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Im Mittelpunkt dieses "Handbuchs" steht der Manager, der erfolgreiche Aufsteiger der Neuzeit, dem jedes Mittel recht ist, wenn es nur der eigenen Karriere dient. Daran hat sich wenig geändert, seit NiccolĽ Machiavelli in seiner Streitschrift "Il principe" die Regeln des Machtspiels beschrieben hat. Machtgewinn heißt das erklärte Ziel, es gilt, sich möglichst perfekt die "Powerplay"-Gesetze anzueignen. Eine erfrischende Satire auf die Wirtschaft und ihre Drahtzieher.InhaltVorwortDas Gesetz der 50jährigen MännerDas Gesetz des blinden alten MannesDie grauen MäuseDie HeadhunterStartbedingungen und AufstiegEine Möglichkeit, Eigentümer zu werdenSicherung der MachtProbleme mit der GesundheitDie künstliche KriseDirty TricksSünder, Sündenböcke und OpferDie ProminenzDie Legenden von der Arbeit und von der VerantwortungEthnologie der ManagerKleine, aber wichtige Tips für die KarriereBachmann, Hans RudolfHans Rudolf Bachmann, geboren 1930, gestorben 1989, war Manager und lehrte an verschiedenen Wirtschaftshochschulen Europas. Er arbeitete besonders auf dem Gebiet der Corporate Identity und saß in mehreren Aufsichtsräten von Schweizer Firmen. Zusammen mit Peter Noll veröffentlichte er »Der kleine Machiavelli. Handbuch der Macht für den alltäglichen Gebrauch«.Noll, PeterPeter Noll, geboren 1926, gestorben 1982, war zuletzt Professor für Strafrecht an der Universität Zürich. Postum wurden seine berühmten »Diktate über Sterben & Tod« veröffentlicht. Zusammen mit Hans Rudolf Bachmann veröffentlichte er »Der kleine Machiavelli. Handbuch der Macht für den alltäglichen Gebrauch«.

Anbieter: yomonda
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Corporate Identity - Die verschiedenen Betracht...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Corporate Identity - Die verschiedenen Betrachtungsweisen einer einheitlichen Unternehmensidentität ab 5.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Button / Mini Button Wandleuchten Flos
133,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Button / Mini Button Wie ein Knopf an Wand oder Decke - so sieht die Button aus die Piero Lissoni für Flos entworfen hat. Die Button ist mit drei verschiedenen Durchmessern lieferbar. Durch das abgedichtete Gehäuse aus unempfindlichem Polycarbonat lässt sie sich innen wie im geschützten Außenbereich verwenden. Mini Button: Wand oder Deckenleuchte mit diffusem Licht für Innen- und Außenbereiche. Silikondichtungen sichern hermetischen Verschluss. Leuchtenkörper und Wandhalterung aus Aluminiumdruckguss. Diffusor in folgenden Ausführungen erhältlich: Opalglas Polykarbonat. Button: Wand- oder Deckenleuchte für Innen- oder Außenbeleuchtung für direktes/diffuses Licht. Diffusor aus gepresstem Polykarbonat (PC opal) mit leichtem Opaleffekt. Die Schließschraube/Diffusorhalterung aus Aluminiumlegierungsdruckguß hochglänzend handpoliert und mit transparentem Schutzlack überzogen. Wandhalterung aus gepresstem Polykarbonat (PC opal) mit leichtem Opaleffekt Lampenhalterung aus zu 30% glasfaserverstärktem spritzgepreßtem Nylon (PA66+30%fv) in matt weiß. Die staub- und wasserfesten Dichtungen sind aus Silikonelastomer. Button HL: Fest installierte Wand/Deckenleuchte mit diffusem Licht für den Innenbereich. Diffusor aus mehrschichtigem mundgeblasenem geätztem Opalglas (transparent - opal - transparent). Mittelfries aus gespritztem verchromtem Tecnopolymere. Reflektor aus gezogenem geschnittenem Stahlblech mit weißem hitzefestem Lack überzogen. Der kreative Kopf hinter der Button Wand- und Deckenleuchte ist der Designer "Piero Lissoni" Piero Lissoni wurde 1956 in Seregno in Italien geboren. Er studierte in Mailand Architektur. Anschließend arbeitete Lissoni für Molteni und Lema als Designer. 1986 gründete der italienische Architekt Art Director und Designer Piero Lissoni gemeinsam mit Nicoletta Canesi in Mailand das interdisziplinäre Studio Lissoni Associati mit den Schwerpunkten Architektur sowie Interieur und Produkt / Lichtdesign. Dort beschäftigt er bis heute viele Architekten Grafiker und Produktdesigner. Lissoni und sein multinationales Team decken diese Bereiche umfassend ab und ergänzen sie um Grafiken Art Direction und Corporate Identity. Die Projekte erstrecken sich weltweit auf private Villen und Yachten Wohn- und Hospitality-Gebäude die Planung von Büros Hauptquartieren Fabriken und Ausstellungsräumen für eine Vielzahl von Kunden. 1996 eröffnete der Designer sein zweites Büro namens „Graph.x“. Piero Lissoni hat Produkte und Messestände für viele namhafte Unternehmen. Mit der Zeit gewann Lissoni immer mehr bekannte Unternehmen für sich für die er als Designer aber auch als Art Director arbeitete. Seine Architektur und Design Arbeit ist weltweit anerkannt und hat ihm eine Reihe von internationalen Auszeichnungen eingebracht darunter den Good Design Award den Red Dot Award Compasso D'Oro ADI Elle Decor International. Er ist Gastdozent und Mitglied des Advisory Board des Mailänder Politecnico und wurde in die New Yorker Hall of Fame für Innenarchitektur aufgenommen. 2004 entwarf er die erste Button Wand- und Deckenleuchte von der 2005 die Mini Button und die Button HL weiter entwickelt wurden. Lissoni Architettura wurde 2013 gegründet um die zahlreichen internationalen Architekturkunden zu betreuen und Lissoni Inc. wurde zwei Jahre später in New York gegründet wo Innenarchitektur für den amerikanischen kanadischen und den mittel- und südamerikanischen Markt entwickelt wird. Lissoni Inc. arbeitet bei allen Projekten in den USA eng mit lizenzierten Architekten zusammen. Hersteller der Button Wand- und Deckenleuchte ist die Firma "Flos" aus Italien Flos als einen langjährigen Pionier des italienischen Designs und Hersteller der Button Wand- und Deckenleuchte. 1960 - eine gute Idee Die Anfänge von Flos ("Blume" auf Lateinisch) entstanden aus einer genialen Idee: Objekte zu schaffen angefangen mit einer Glühbirne die sowohl den italienischen Markt als auch die ausländischen Märkte verändern würde. Dino Gavina und die kleine Eisenkeil-Manufaktur in Meran haben bereits Möbel neben Designmeistern wie Achille und Pier Giacomo Castiglioni Afra und Tobia Scarpa entworfen. Aber in den frühen 60ern war Gavina überzeugt dass die Zeit gekommen war neue Lampen zu entwickeln. Mit der gleichen Technologie - in den USA erdacht und in Eisenkeil getestet - verwendete Cocoon die Gebrüder Castiglioni und das Duo Scarpa begann mit der Kreation von Lampen wie dem Taraxacum oder dem Fantasma mit vielen weiteren schönen und überraschenden Lampen. Und so erfand Flos vom ersten Tag an die Idee der künstlichen Beleuchtung bereits neu. 1972 - Vom MoMA zur Welt Im Jahr 1972 war die Ausstellung "Italy The New Domestic Landscape" im New Yorker MoMA - dem wichtigsten Museum für zeitgenössische Kunst in Amerika - ein Phänomen von beispielloser Popularität das die Kultur der Kunst und der Industrie feierte. Flos wurde in der Ausstellung mit mehreren Stücken - insbesondere von den Gebrüdern Castiglioni - präsentiert und festigte die Marke als internationales Avantgarde-Unternehmen. Von diesem Moment an ging die Entwicklung und Popularität des Unternehmens Hand in Hand. Zwischen den 70er und 80er Jahren erweiterten sie ihre Produktion um neue Einrichtungen ihren Markt mit Niederlassungen im Ausland und ihren Produktkatalog (der die Übernahme von dell'Arteluce durch Gino Sarfatti beinhaltete). 2000 - Von einem Jahrtausend zum nächsten Unter Piero Gandinis Management konzentrierte sich Flos auf die Harmonie zwischen ikonischen Formen Handwerkskunst und Massenproduktionstechnologie. Der entscheidende Schritt zur Veränderung war jedoch die Erkenntnis dass zeitgenössische Objekte eine Ausdrucksform sein können mit so vielen stilistischen Interpretationen wie es Sprachen auf der Welt gibt. Und so hat Piero Gandini die vielversprechendsten Talente des internationalen Designs angesprochen: Vom "futuristischen" Stil des Australiers Marc Newson (mit seiner Helice Lamp 1993) über den englischen Prophet des minimalistischen Designs Jasper Morrison bis hin zu Konstantin Grcic raffinierter und vielseitiger deutscher Designer. Als Flos mit dem Tod des großen Gründers Sergio Gandini in das neue Jahrtausend eintrat hatten sie sich bereits als gut ausgerüstete Industrie für die Herausforderungen der Globalisierung etabliert. 2005 - Avantgarde und der Zeitgenosse Für Piero Gandini bedeutete die Entwicklung einer neuen Flos-Identität den Mut zu radikalen Entscheidungen. Den Ansturm von LEDs im Bereich der Beleuchtung anzugehen war der erste Schritt in einer zweiten Produktionsrevolution die er Anfang der 2000er Jahre mit der Übernahme von Federic Martinez 'Firma Antares begann. Dies führte zur Entwicklung von Flos Architectural Lighting - für professionelle Beleuchtung für großflächige Bereiche und öffentliche Räume. Piero entdeckte neue Designer und setzte sie an die Arbeit um eine Lichtarchitektur mit den modernsten Technologien zu schaffen. Dieselben Technologien wurden benutzt um Kunstwerke wie "Ohhh !!!" und "Ahhh !!!" Skulpturenlampen in Baccarat Crystal von Starck zu schaffen belebt mit einigen "Truisms" der Amerikanerin Jenny Holzer (die kritischen Aussagen gegen den Konsumismus) Werte - ein Widerspruch wie sie auf luxuriösen begehrenswerten Objekten eingraviert waren. Und so begann mit dieser Kombination aus Kunst und Technologie eine Produktion die über die üblichen Konventionen hinausgehen würde - für eine abenteuerliche Reise ohne Umweg. 2017 - Ein Beleuchtungs-Manifest "Heute müssen wir wie nie zuvor die Synthese von Emotionen Technologie Poesie Bedürfnissen Botschaften ästhetischen und politischen Werten finden. Es verändert nicht nur die Technik sondern auch die Gesellschaft selbst und unser Verhalten sowohl öffentlich als auch privat. Wir müssen über unsere Fähigkeiten und Vorstellungskraft hinausgehen um das Leben der Menschen zu verbessern ... mit der gleichen Poesie wie das Licht in der uralten Flamme eines Lagerfeuers unter den Sternen. "Wie Piero Gandini erklärt. Wenn die Zukunft jetzt ist was wird künstliche Beleuchtung von morgen sein? In der Vision von Flos gibt es und wird es immer völlig neue Arten von Beleuchtung geben. Neue die mit einer radikalen bahnbrechenden Haltung studiert entwickelt und produziert werden müssen und immer noch mit der kulturellen Strenge auf der Flos gegründet wurde in Einklang gebracht werden. Alle Beleuchtungsumgebungen müssen so gestaltet sein beginnend mit dem Haus mit der Home Division. Die Kollektion 2017 ist ein Paradebeispiel dafür dass die Architekten Designer und Design-Künstler die Ikonen von morgen geschaffen haben indem sie Beleuchtungskörper als Skulpturen herstellen Formakte ausgleichen Spiele spielen. Die Linie Flos Architectural umfasst eine breitere Umweltvision die den Arbeitsplatz die Unterhaltung und sogar die Nicht-Orte des Massenkonsums umfasst. Flos Outdoor konzentriert sich auf Naturräume wie Gärten Parks und Landschaften. Philippe Starck sagt: "Es gibt keinen Unterschied zwischen künstlichem und natürlichem Licht. Es ist nur eine Frage der Übertragung - Ionen und Photonen bleiben gleich. "

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Corporate Language
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unternehmen, die sich erfolgreich am Markt positionieren, haben eines gemeinsam: Sie sprechen eine einzigartige, unverwechselbare und wiedererkennbare Sprache als Teil ihrer Corporate Identity. Eine Corporate Language.Sie sprechen mit ihren Kundinnen und Kunden und nicht über sie. Sie sprechen wiedererkennbar und verständlich, konsistent und konsequent über alle Markenkontaktpunkte hinweg. Und oft in verschiedenen Landessprachen. Sie verstehen diese Sprache als wesentlichen Teil ihrer Unternehmensidentität und Kultur. Und sie lassen diese Sprache leben.Wie schaffen Sie eine solche unverwechselbare und eigenständige Unternehmenssprache für Ihr Unternehmen, Ihre Marke, Ihre Institution? Oder für Ihre n Auftraggeber in?Dieses Buch gibt die Antwort. Praxisnah und praxiserprobt.Nicht mit langweiliger Theorie, sondern anhand realer Cases, die zum Erfolg führten. Und Ihnen Inspiration und Know-How und Argumente liefern.Unterfüttert mit Tools, die Ihren Corporate-Language-Alltag erleichtern.Ihnen Erfolg und Effizienz garantieren. Und mit zahlreichen Vorher-Nachher-Beispielen, die anschaulich und nachhaltig Textkompetenz vermitteln.Sie profitieren von den Erfahrungen anderer. Sie sparen Zeit und Umwege.Drei Stunden Lesezeit und Sie sind fit für die digitale Markenkommunikation,in der Voice eine entscheidende Rolle spielt. Fit für Sprachassistenten, Bots und KI - und Sie wissen,wie die Ihre Unternehmenssprache weiterentwickeln helfen. Erfolgreiche Kundenbindung beginnt mit der richtigen Ansprache. Und mit einer Sprache, die anspricht.Wie Sprache zum Branding-Tool für Mittelstand und große Unternehmen wirdSprache kann die Frage beantworten, wofür eine Marke steht, Sprache kann Unterschiede herausarbeiten und Vorsprung ausbauen. Sprache kann zielgruppengenau ansprechen, Werte klammern. Sie kann Komplexes einfach beschreiben und damit Nähe herstellen. Sie kann Informationen verdichten, Abstraktes in greifbare und damit begreifbare Geschichten und Narrativewandeln. Sprache erobert Herzen, wenn sie die Worte und den Tonfall der Zielgruppe trifft. Dann gewinnt sie Herzen und beflügelt Kaufentscheidungen oder triggert Sympathie. Man versteht sich - im wahrsten Sinne des Wortes.Audio gewinnt an BedeutungWeil Sprechen schneller geht als Tippen und Hören im Gegensatz zum Lesen nebenbei funktioniert, ist der lange unterschätzte Audiokanal auf der Überholspur. Ein weiteres Argument dafür, sich dem Thema Sprache zu widmen. Aber auch dem Klang der Worte, die Sound der Sprache.Warum Marken in der digitalen Welt eine stärkere Stimme brauchen und wie Sie daraus Nutzen ziehenJe klarer, kundenorientierter und widerspruchsfreier, je konsistenter und wiedererkennbarer eine Marke spricht, desto eher wird sie von Kund innen verstanden - und von Algorithmen (wieder) erkannt. Das führt zu einer signifikanten - und messbaren - Steigerung der Ergebnisse. Zu besserer Kund innen-Bindung und zum Erfolg. Und spätestens, wenn Sprachassistenten zu Wort kommen sollen brauchen Sie eine Unternehmenssprache, auf der sie ihre mit künstlicher Intelligenz angereicherte Lernkurve - und damit die Kund innen-Zufriedenheit - in die Höhe schnellen lassen.Warum Corporate Language sich rechnetWenn jeder gesprochene oder geschriebene Text auf den Markenkern einzahlt, vermeiden Sie Streuverlust und Irritation. Wenn alle, die im Namen der Marke sprechen, die Charakteristika der Unternehmenssprache kennen, vermeiden Sie babylonische Irrungen und Wirrungen, unnötige Korrekturläufe, Sand im Getriebe. Unbewusst erkennen Kundinnen und Kunden die Marke wieder, das schafft Vertrauen und Nähe. Und das zahlt ich aus. Nachvollziehbar. Und messbar.Wie dieses Buch Ihre Sprache schultWer würde nicht gerne mal "Mäuschen spielen" in Deutschlands führender Agentur für Sprache, REINSCLASSEN? Ein Traineeprogramm absolvieren, einen Workshop belegen, anschaulich miterleben, wie aus mittelmäßigen Texten richtig gute werden. Genau da

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Corporate Language
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unternehmen, die sich erfolgreich am Markt positionieren, haben eines gemeinsam: Sie sprechen eine einzigartige, unverwechselbare und wiedererkennbare Sprache als Teil ihrer Corporate Identity. Eine Corporate Language.Sie sprechen mit ihren Kundinnen und Kunden und nicht über sie. Sie sprechen wiedererkennbar und verständlich, konsistent und konsequent über alle Markenkontaktpunkte hinweg. Und oft in verschiedenen Landessprachen. Sie verstehen diese Sprache als wesentlichen Teil ihrer Unternehmensidentität und Kultur. Und sie lassen diese Sprache leben.Wie schaffen Sie eine solche unverwechselbare und eigenständige Unternehmenssprache für Ihr Unternehmen, Ihre Marke, Ihre Institution? Oder für Ihre n Auftraggeber in?Dieses Buch gibt die Antwort. Praxisnah und praxiserprobt.Nicht mit langweiliger Theorie, sondern anhand realer Cases, die zum Erfolg führten. Und Ihnen Inspiration und Know-How und Argumente liefern.Unterfüttert mit Tools, die Ihren Corporate-Language-Alltag erleichtern.Ihnen Erfolg und Effizienz garantieren. Und mit zahlreichen Vorher-Nachher-Beispielen, die anschaulich und nachhaltig Textkompetenz vermitteln.Sie profitieren von den Erfahrungen anderer. Sie sparen Zeit und Umwege.Drei Stunden Lesezeit und Sie sind fit für die digitale Markenkommunikation,in der Voice eine entscheidende Rolle spielt. Fit für Sprachassistenten, Bots und KI - und Sie wissen,wie die Ihre Unternehmenssprache weiterentwickeln helfen. Erfolgreiche Kundenbindung beginnt mit der richtigen Ansprache. Und mit einer Sprache, die anspricht.Wie Sprache zum Branding-Tool für Mittelstand und große Unternehmen wirdSprache kann die Frage beantworten, wofür eine Marke steht, Sprache kann Unterschiede herausarbeiten und Vorsprung ausbauen. Sprache kann zielgruppengenau ansprechen, Werte klammern. Sie kann Komplexes einfach beschreiben und damit Nähe herstellen. Sie kann Informationen verdichten, Abstraktes in greifbare und damit begreifbare Geschichten und Narrativewandeln. Sprache erobert Herzen, wenn sie die Worte und den Tonfall der Zielgruppe trifft. Dann gewinnt sie Herzen und beflügelt Kaufentscheidungen oder triggert Sympathie. Man versteht sich - im wahrsten Sinne des Wortes.Audio gewinnt an BedeutungWeil Sprechen schneller geht als Tippen und Hören im Gegensatz zum Lesen nebenbei funktioniert, ist der lange unterschätzte Audiokanal auf der Überholspur. Ein weiteres Argument dafür, sich dem Thema Sprache zu widmen. Aber auch dem Klang der Worte, die Sound der Sprache.Warum Marken in der digitalen Welt eine stärkere Stimme brauchen und wie Sie daraus Nutzen ziehenJe klarer, kundenorientierter und widerspruchsfreier, je konsistenter und wiedererkennbarer eine Marke spricht, desto eher wird sie von Kund innen verstanden - und von Algorithmen (wieder) erkannt. Das führt zu einer signifikanten - und messbaren - Steigerung der Ergebnisse. Zu besserer Kund innen-Bindung und zum Erfolg. Und spätestens, wenn Sprachassistenten zu Wort kommen sollen brauchen Sie eine Unternehmenssprache, auf der sie ihre mit künstlicher Intelligenz angereicherte Lernkurve - und damit die Kund innen-Zufriedenheit - in die Höhe schnellen lassen.Warum Corporate Language sich rechnetWenn jeder gesprochene oder geschriebene Text auf den Markenkern einzahlt, vermeiden Sie Streuverlust und Irritation. Wenn alle, die im Namen der Marke sprechen, die Charakteristika der Unternehmenssprache kennen, vermeiden Sie babylonische Irrungen und Wirrungen, unnötige Korrekturläufe, Sand im Getriebe. Unbewusst erkennen Kundinnen und Kunden die Marke wieder, das schafft Vertrauen und Nähe. Und das zahlt ich aus. Nachvollziehbar. Und messbar.Wie dieses Buch Ihre Sprache schultWer würde nicht gerne mal "Mäuschen spielen" in Deutschlands führender Agentur für Sprache, REINSCLASSEN? Ein Traineeprogramm absolvieren, einen Workshop belegen, anschaulich miterleben, wie aus mittelmäßigen Texten richtig gute werden. Genau da

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Corporate Identity - Die verschiedenen Betracht...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Corporate Identity - Die verschiedenen Betrachtungsweisen einer einheitlichen Unternehmensidentität ab 5.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
On-Air Design
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sich von anderen Sendern abzuheben ist äußerst wichtig für die Rundfunkanstalten. Die Bindung der Zuseher an das Programm ist das Hauptaugenmerk. Ein Wiedererkennungswert muss bei den Sehern geschaffen werden. Die Nutzer müssen sich mit dem Sender identifizieren können. Die Umsetzung der Corporate Identity bei Rundfunkanstalten erfolgt oftmals durch das On-Air Design. Was bedeutet On-Air Design überhaupt? Aus welchen Komponenten besteht es und wie lässt sich On-Air Design in der Corporate Identity eines TV-Kanals einordnen? Was ist der Unterschied zum Off-Air Design? Wie entstehen eben diese Designs bei den verschiedenen regionalen TV-Sendern? Wer produziert diese On-Air Designs? Wie wird die Zusammenarbeit mit externen Firmen in Bezug auf die Produktion des On-Air Designs gehandhabt? Wie unterscheiden sich die einzelnen regionalen Sender auf diesem Gebiet bzw. wie sieht die ganze Sache bei einem öffentlich-rechtlichen Sender aus? Wie hoch ist der Professionalisierungsgrad? Wer hat es gemacht? Wie sehen diese Designs aus? Wie wird das ganze bei öffentlich-rechtlichen Sendern abgehandelt? Diese Fragen entstanden aus einer längst fälligen allgemeinen Erläuterung zum Thema On-Air Design und einer notwendigen Standortbestimmung dessen in der regionalen TV-Landschaft.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Corporate Design für ein Musiktheater
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie erreicht ein Unternehmen, in einer Welt zunehmender Reizüberflutung wahrgenommen zu werden und Bekanntheit zu erlangen? Ein konsequentes und einprägsames visuelles Erscheinungsbild ist dafür eine unverzichtbare Voraussetzung - das Corporate Design. Corporate Design gehört damit zu den wichtigsten Bausteinen der Corporate Identity eines Unternehmens. Der Autor Christof Boeßner gibt in diesem Buch einen Überblick über die Geschichte sowie die verschiedenen Merkmale und Faktoren des Corporate Designs. Am Beispiel eines Musiktheaters zeigt er, wie die konkrete Umsetzung eines Corporate Designs aussehen kann. Zahlreiche Bilder der Entwürfe veranschaulichen diesen Prozess. Dieses Buch richtet sich an alle, die sich für die Konzeption und die grafische Gestaltung von Erscheinungsbildern interessieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Design-Management als strategischer Erfolgsfakt...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Universität Regensburg (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Ziel der vorliegenden Arbeit ist es aufzuzeigen, daß Design bzw. ein fundiertes Design-Management mitverantwortlich für den Aufbau und die Nutzung strategischer Erfolgspotentiale innerhalb des Bankensektors ist. Neben der theoretischen Darlegung der Bedeutung des Design- und des Design-Management-Begriffs werden die beiden Begriffe in den Kontext des strategischen Managements eingebunden. Weiterhin werden die Lehrinhalte des strate-gischen und operationalen Design-Managements erläutert. Anschließend erfolgt eine Einführung in den Begriff der Bankdienstleistung. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Betrachtung der verschiedenen Aspekte und Gestaltungselemente des Designs im Rahmen der Corporate Identity und seinem Beitrag zur Möglichkeit der Differenzierung gegenüber der Konkurrenz. Ferner wird der Bedarf für die koordinierende Funktion des Design-Managements bezüglich der Corporate-Identity-Elemente aufgezeigt. Im Hinblick auf den strategischen Faktor der Dienstleistungs- und Service-Qualität werden Ansatzpunkte für einen Design-Einsatz und Gestaltungsmöglichkeiten des Designs im Rahmen des Qualitätsmanagements aufgezeigt. Konkret wird dabei auf die Gestaltungsmöglichkeiten des Designs hinsichtlich Produkt-, Service- und Prozeßqualität eingegangen.Gang der Untersuchung:Design-Management im Kontext der Dienstleistung ist als ein ganzheitlicher Ansatz zur Dienstleistungskonzeption und -gestaltung zu verstehen. Ziel der Arbeit ist es aufzuzeigen, daß Service-Design bzw. ein fundiertes Design-Management mitverantwortlich für den Aufbau und die Nutzung strategischer Erfolgspotentiale innerhalb des Bankensektors ist. Neben der theoretischen Darlegung der Bedeutung des Design- und des Design-Management-Begriffs werden die beiden Begriffe in den Kontext des strategischen Managements eingebunden. Anschließend erfolgt eine Einführung in den Begriff der Bankdienstleistung und den Bankensektor, an deren Beispiel Ansatzpunkte für das Dienstleistungs-Design erarbeitet werden. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Betrachtung der verschiedenen Aspekte und Gestaltungselemente des Designs im Rahmen der Corporate Identity, sowie dessen Beitrag zur Möglichkeit der Differenzierung gegenüber der Konkurrenz. Im Hinblick auf den strategischen Faktor der Dienstleistungs- und Service-Qualität werden Ansatzpunkte für einen Design-Einsatz und Gestaltungsmöglichkeiten des Service-Designs im Rahmen des Qualitätsmanagements aufgezeigt. Konkret wird dabei auf die Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich Produkt-, Service- und Prozeßqualität eingegangen.Die Arbeit bietet somit neben einer wissenschaftlichen Untersuchung des Themenfeldes "Design-Management" und seiner Einordnung in vorhandene Systematiken pragmatische Ansatzpunkte, wie Dienstleistungs-Design bzw. Design-Management für Banken zu einem strategischen Erfolgsfaktor werden kann. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:AbbildungsverzeichnisVTabellenverzeichnisVIAbkürzungsverzeichnisVIII1.Einführung11.1Problemstellung und Zielsetzung der Arbeit11.2Aufbau der Arbeit32.Design als Grundlage für Design-Management62.1Einführung in den Design-Begriff62.2Begriffsabgrenzung72.2.1Der Design-Begriff im Kontext der Dienstleistung72.2.2Design als Marketingsinstrument102.3Gliederung der Designbereiche133.Theoretische Konzeption des Design-Managements im Rahmen des strategischen Managements153.1Klärung des Design-Management-Begriffs153.2Design-Management im Kontext des strategischen Managements173.2.1Aufgaben und Inhalte des strategischen Managements173.2.2Design als strategisches Manag...

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot