Stöbern Sie durch unsere Angebote (100 Treffer)

Corporate Identity. Notwendigkeit für Unternehmen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,7, Hochschule Fresenius Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Corporate Identity und ihrer dazugehörigen Begrifflichkeiten sowie deren Notwendigkeit für Unternehmen. Die Arbeit wird in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil beschäftigt sich mit den Begrifflichkeiten und den Bestandteilen rund um Corporate Identity und erläutert diese. Im Schlussteil wird auf die Notwendigkeit für Unternehmen eingegangen und diese aufgrund der theoretisch vorgestellten Thematik anhand von Praxisbeispielen vorgestellt. Kundenansprüche sind gestiegen und Produkte werden nicht mehr aufgrund ihres bloßen Nutzens gekauft. Kunden identifizieren sich mit Unternehmen und stehen hinter den Werten, die ein Unternehmen vertritt. Sie sind für Unternehmen mittlerweile nicht mehr berechenbar und dazu auch noch kritischer und anspruchsvoller geworden. Durch den rapiden Wandel auf dem Markt, Veränderungen innerhalb von Unternehmen und der Gesellschaft, ist es schwer geworden, sich zu profilieren und aus der Masse herauszustechen. Produkte und Unternehmen ähneln sich immer mehr. Wieso entscheiden sich Verbraucher für eine bestimmte Marke oder ein Produkt? Hat die aktive Nutzung einer CI-Strategie einen direkten Einfluss auf den Unternehmenserfolg, die Mitarbeitermotivation und -leistung? Welchen Nutzen zieht ein Unternehmen aus der bewussten Entscheidung, Corpo-rate Identity Management zu betreiben und alle Elemente der CI aufeinander abzustimmen? Ist das Image des Unternehmens ausschlaggebend für die Kaufentscheidung von Verbrauchern? Gesellschaftliche Veränderungen verlangen den Unternehmen ein unternehmerisches Umdenken und Handeln ab. Werte haben sich verändert und der Konsument fordert immer mehr Gesundheits- und Umweltbewusstsein. Mitarbeiter stellen den Sinn ihrer Tätigkeit in Frage und möchten stärker in Entscheidungen und das Unternehmensgeschehen einbezogen werden. Das Wir-Gefühl hat eine übergeordnete Rolle eingenommen und Herausforderungen wollen mit Stolz und Selbstwertgefühl gemeistert werden. Ziel der Hausarbeit ist es aufzuzeigen, was hinter dem Begriff CI, steckt und weshalb CI für den erfolgreichen Unternehmensalltag ausschlaggebend ist.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 06.02.2018
Zum Angebot
Corporate Identity bei Apple Inc. Wie wichtig i...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Hausarbeit ist es, die Wichtigkeit und Funktionsweise der Corporate Identity für ein Unternehmen darzulegen und was diese zum internen als auch externen Erfolg beiträgt. Der Leser sollte am Ende eine Vorstellung davon haben, wie wichtig eine individuell abgestimmte Corporate Identity für ein Unternehmen ist, und anhand des Beispiels von Apple eine Konklusion über die Zusammenhänge und praktischen Erfolgsmöglichkeiten, Chancen und Risiken, die eine Corporate Identity für das Unternehmen bietet, erhalten. Die Arbeit gliedert sich in 5 Kapitel. Zu Beginn wird der Begriff Corporate Identity näher definiert und näher erläutert und in seine 6 Hauptbestandteile (Philosophy, Design, Behavior, Communications, Culture, Image) unterteilt. Das Corporate Image zählt in der meisten Literatur nicht zu den Bestandteilen der Corporate Identity, wird jedoch in dieser Arbeit auf Grund der Wichtigkeit ebenso dazu gezählt. Insgesamt wird lediglich auf die groben Funktionsweisen und Bedeutungen eingegangen um den Umfang dieser Arbeit nicht zu übersteigen. Zuletzt wird der theoretische Teil am Beispiel von Apple manifestiert und nahegelegt, aber auf Grund des Umfangs dieser Arbeit lediglich näher auf das Corporate Design und die Corporate Philosophy von Apple eingegangen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 06.02.2018
Zum Angebot
Corporate Identity - Strategie nachhaltiger Unt...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Corporate Identity ist Ziel, Herausforderung und dauerhafter Prozess. Anhand einer Fülle praktischer Beispiele und Materialien vermitteln die Autoren nachvollziehbare Konzepte und Wege zur Gestaltung einer nach innen und außen glaubwürdigen Unternehmensidentität. Der Leser findet zahlreiche praktische Tipps und Hilfen u.a. zur Leitbildentwicklung, Führung, Mitarbeiterkommunikation, Medien-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Mehrere Interviews mit nachhaltig agierenden Unternehmern und Leitbildbeispiele zeigen die Umsetzung in die Praxis. Aus dem Inhalt: CI-Konzept: CI-Modell, CI-Strategie, Nachhaltigkeitsdreieck Leitbild eines Unternehmens, Unternehmensphilosophie Verhalten von Geschäftsführung und Mitarbeitern: Einstellung, Führung und Kritik, Corporate Governance, Beschwerdemanagement und Corporate Social Responsibility Mitarbeiterkommunikation Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Sponsoring Erscheinungsbild CI-Strategie in der Praxis: Selbstbild-, Fremdbildanalyse, Planung, Umsetzung, CI-Controlling Unternehmensimage Praxis-Interviews Waldemar Kiessling, Jahrgang 1950, Studium der Rechtswissenschaften: lic. iur; nach verschiedenen Managementaufgaben im Vertrieb und Personalwesen, Trainer und Berater bei Mercuri-Goldmann, Internationales Trainingsinstitut für Führung und Verkauf, München; Senior Consultant bei Henrion, Ludlow & Schmidt, Consultants in Corporate Identity, London; 1992 Gründung von KIESSLING & PARTNER, strategische Kommunikationsberatung, München; seit 2005 KIESSLING KOMMUNIKATION, Starnberg Florian Babel, Jahrgang 1975, Studium der Betriebswirtschaftslehre: Dipl. Betriebswirt; geboren in Afghanistan, aufgewachsen auf den Philippinen, verwurzelt in der bayerischen Heimat; nach verschiedenen Managementaufgaben im Marketing und Unternehmensentwicklung im Mittelstand und bei einem Start-up-Unternehmen seit 2001 strategischer Berater, u.a. bei Boston Consulting Group, IBM Business Consulting, München/Detroit; seit 2006 Business Advisor für das IBM Management zu zentralen Fragestellungen erfolgreicher Geschäftsführung, München

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Contemporary Thoughts on Corporate Branding and...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

A new look at the latest thinking and issues in the areas of branding, identity and communication, drawing on recent academic and practical thought on corporate branding. Bringing together an international array of authors, the volume includes case study examples to provide a contemporary insight into corporate marketing communications. TATIANA ANISIMOVA has completed her PhD at the Department of Marketing, Monash University, Australia PATRICK CETTIER studied International Business at ESB Reutlingen, Germany, and Northeastern University, USA and completed his PhD in Finance from the University of Aachen, Germany SUE VAUX HALLIDAY is a Senior Lecturer in the marketing group in the School of Management, University of Surrey, UK SALAH S. HASSAN is the Chairman and Professor of Marketing at the School of Business, the George Washington University, USA ELIF KARAOSMANOGLU is an Assistant Professor at Istanbul Technical University, Management Engineering Department, Turkey. She completed her PhD in Warwick Business School, UK SVEN KUENZEL is a Senior Lecturer in Marketing at the University of Greenwich, UK ROY LANGER is a Professor of Organizational and Marketing Communication at Roskilde University, Denmark. He received his Ph.D. at Copenhagen Business School FELIX MAVONDO is a Professor of Marketing in the Department of Marketing at Monash University, Australia ROBERT MCMURRIAN is an Associate Professor at The University of Tampa, and the director of the John H. Sykes College of Business Center for Ethics, USA T. C. MELEWAR is a Professor of Marketing and Strategy in Brunel Business School, UK SHAUN POWELL lectures in marketing within the School of Management and Languages at Heriot Watt University, Edinburgh, UK BERND SCHMITT is the Robert D. Calkins Professor of International Business School and Executive Director of the Center on Global Brand Leadership at Columbia Business School in New York, USA HAMED M. SHAMMA is Assistant Professor of Marketing in the Department of Management at the School of Business, Economics& Communication, The American University in Cairo, Egypt DAVID STARK is a former MBA student, supervised by Prof T C Melewar, studying at Warwick Business School, UK ROBYN STOKES lectures within the Faculty of Business at Queensland University of Technology (School of Advertising, Marketing and Public Relations) in Brisbane, Queensland, Australia RICHARD VAREY is a Professor of Marketing in the Waikato Management School, New Zealand, and a specialist in inquiring on the impact of commercial marketing, social marketing, human interaction in market situations, and systems of managed communication LEE CHUN WAH is an Associate Professor in the Wee Kim Wee School of Communication and Information at Singapores Nanyang Technological University JUDITH H. WASHBURN is an Assistant Professor at The University of Tampa, USA

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Die Corporate Identity der Coca-Cola Company
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Hochschule Fresenius München, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit der Thematik der Corporate Identity. Dabei werden zunächst im 2. Kapitel die theoretischen Grundlagen dargestellt, indem man der Frage auf den Grund geht, was Corporate Identity überhaupt ist und aus welchen unterschiedlichen Bestandteilen es sich zusammensetzt. Das anschließende 3. Kapitel widmet sich der Fragestellung, welche Ziele die Corporate Identity verfolgt. Im 4. Kapitel wird das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt und es erfolgt eine Analyse des Unternehmens Coca-Cola Company hinsichtlich ihrer Corporate Identity Bemühungen. Das fünfte und letzte Kapitel dient zur Ziehung eines persönlichen Fazits über die Corporate Identity bei der Coca-Cola Company. Die heutige Zeit ist gekennzeichnet durch Schnelllebigkeit, Komplexität und wachsende Anforderungen. Diese Attribute betreffen auch die Wirtschaftswelt, weswegen die Unternehmen beinahe täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert werden. Die wohl größte Herausforderung der letzten Jahre war der Wandel vom Verkäufer- zum Käufermarkt, der die Wirtschaftswelt auf den Kopf gestellt hat. Gründe hierfür sind die homogenen Produktionstechniken, der verschärfte Preiskampf, die geringe Möglichkeit der Differenzierung aufgrund größerer Vielfalt an Varianten und die Sättigung der Märkte. Die Unternehmen mussten neue Wege gehen, um sich erfolgreich von den Wettbewerbern zu differenzieren. Ein Ansatz, der immer mehr in den Fokus geriet, war die Corporate Identity. Denn es gibt keinen besseren Weg sich von der Konkurrenz zu differenzieren, als über die eigene Identität. Jedoch, wie Sören Kierkegaard schon erkannt hat, ist dies oftmals gar nicht so einfach. Der Ansatz der Corporate Identity soll dabei eine Hilfestellung geben, um zu seiner persönlichen Unternehmensidentität zu finden und sich so vom Wettbewerb erfolgreich abzugrenzen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Die Corporate Identity des Unternehmens - Konze...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird das Konzept der Corporate Identity erklärt. Vom geschichtlichen Hintergrund über Struktur bis hin zur Reflexion. Im Anhang befinden sich noch 3 Beispiele(Salomon, Coca Cola, BMW). Siehe Inhalt und Einleitung!

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 06.03.2018
Zum Angebot
Marketing in Fitnessstudios. Preisemanagement, ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einsendeaufgabe aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,2, BSA-Akademie - Stützpunkt Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Einsendeaufgabe zum Marketing in Fitnessstudios, die Preismanagement, Kooperationen und Corporate Identity umfasst. Die Preiselastizität der Nachfrage zeigt, wie sich das Kaufverhalten bei einer entsprechenden Preisänderung verhält. Dies wird im Folgenden für die X&Y Health GmbH berechnet. Da sich das Unternehmen gut entwickelt hat, will man nun den Fitness- und Gesundheitsmarkt in Gänze besser verstehen und deuten können. Hiefür soll zunächst einer der Marktführer im gleichen Positionierungssegment analysiert werden, um eventuell von diesem zu lernen und Strategien auf das eigene Unternehmen übertragen zu können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
The True Value of CSR - Corporate Identity and ...
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

By considering the importance of Corporate Social Responsibility (CSR) as a business paradigm but also as a growing scepticism about its outcomes, The True Value of CSR answers questions about true value behind this concept, motivations of firms embedding CSR in their core strategies and a capacity of CSR to make a real difference on the market.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 09.04.2018
Zum Angebot
Marketingstrategien im Fitnesssbereich. Franchi...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Einsendeaufgabe behandelt das Thema SWOT-Analyse und Marketingstrategien im Fitnessbereich. Die SWOT-Analyse steht für Strength, Weaknesses, Opportunities und Threats. Sie dient zur systematischen Analyse der eigenen Situation und Positionierung und setzt sich aus drei Teilen zusammen. Die Ressourcenanalyse betrachtet die Stärken und Schwächen des eigenen Unternehmens in Hinblick auf Ressourcen, wie finanzielle Mittel, Personal, Technologien und die grundlegende Organisation. Die Analyse der Unternehmensumwelt hingegen betrachtet die Chancen und Risiken, die sich aus dem externen Umfeld des Unternehmens ergeben. Dazu gehören Wettbewerber und eigene Technologien, aber auch die Erwartungen der Kunden und die Politik. Die Erstellung einer daraus abgeleiteten SWOT-Matrix stellt dann die entsprechenden Maßnahmen dar. Zum Beispiel woraus entscheidende Wettbewerbsvorteile entstehen können. Neben der SWOT-Analyse führt die Arbeit in die Begrifflichkeiten Kooperationen und Franchise ein, deren Vor- und Nachteile erläutert werden. Desweiteren werden Cororate Identity-Modelle vorgestellt und Marktstrategien erläutert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
SWOT-Analyse, Franchise, Corporate Identity, Ma...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 0,5, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Ressourcenanalyse geht es um die Identifikation der Stärken und Schwächen des Unternehmens. Hierzu werden interne Faktoren, d.h. Fähigkeiten und Ressourcen, die aus dem Unternehmen kommen und die das Unternehmen kontrollieren bzw. beeinflussen, beleuchtet. Im ersten Teil der Stärken-Schwächen-Analyse wird ein Ressourcenprofil erstellt, d.h. es müssen die zu beurteilenden Kriterien festgelegt werden. Dieser Kriterienkatalog konzentriert sich auf wesentliche Erfolgseinflüsse wie beispiels-weise Finanzsituation, Standort, Personalbestand, Motivation oder Preispolitik (von der Gathen & Simon, 2010, S. 95). Im zweiten Teil werden die Stärken und Schwächen des Unternehmens durch eine Gegenüberstellung des Ressourcenprofils und der Schlüsselanforderungen des Marktes ermittelt. Abschließend erfolgt die Identifizierung spezifischer Kompetenzen durch den Vergleich signifikanter Stärken und Schwächen des Unternehmens mit dem Hauptkonkurrenten (Schlaffke & Plünnecke, 2014, S. 22). Im Rahmen der SWOT-Analyse folgt als zweiter Schritt die Analyse der Unternehmensumwelt. Hierzu werden die Chancen und Risiken, also externe Faktoren, die dem Unternehmen begegnen, betrachtet. Externe Faktoren sind diejenigen Einflussgrößen auf die das Unternehmen keinen direkten Einfluss ausüben kann.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot