Angebote zu "Banken" (107.477 Treffer)

Corporate Identity in Banken als Buch von Andre...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,95 € / in stock)

Corporate Identity in Banken:Wie sich Unternehmenskultur in Rendite verwandelt. 1996. Auflage Andreas Lenzen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Corporate Identity für Banken als Buch von Oliv...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Corporate Identity für Banken:Am Beispiel der Kreditanstalt für Wiederaufbau in Frankfurt am Main Oliver Ibielski

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Corporate Identity für Banken als eBook Downloa...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Corporate Identity für Banken:Am Beispiel der Kreditanstalt für Wiederaufbau in Frankfurt am Main Oliver Ibielski

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Corporate Governance in the European Insurance ...
64,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Corporate Governance in the European Insurance Industry provides a unique perspective on insurance corporate governance and regulation in the context of the recent global financial crisis.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Sustainable banking? The relationship between C...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,3, Universität Hohenheim (Bankwirtschaft und Finanzdienstleistungen), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit widmet sich der Frage, welche Auswirkungen sich aus dem gesellschaftlichen Engagement von Banken auf den finanziellen Erfolg ergeben. Um die Beziehung zwischen der gesellschaftlichen und finanziellen Performance zu untersuchen, wird zunächst in Kapitel 2 auf die theoretischen Grundlagen eingegangen. Anschließend werden in Kapitel 3 mögliche Beziehungen zwischen den zwei zu untersuchenden Variablen erläutert. Darauf aufbauend werden in Kapitel 4 und 5 die Messansätze vorgestellt, die zur Messung der gesellschaftlichen Engagements und des Unternehmenserfolges herangezogen werden. In Kapitel 6 folgen beispielhafte Studien, die bis dato die Beziehung zwischen CSP und CFP untersucht haben. Noch vor einigen Jahren hielten Banken an dem Anhaltspunkt fest, dass ihre Tätigkeiten aus ethischer Sicht nicht relevant sind und die Geschäfte den Shareholder-Value maximieren und sich allein an die Gesetze der Finanzmathematik halten müssen. Es wurde der Standpunkt vertreten, dass durch die Rationalität der Marktteilnehmer/innen und die volle Offenlegung der Vertragsbedingungen keine Ausrichtung der Banken an ethischen Kriterien wie Fairness erforderlich ist. Die Forderung nach einer Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung hat seit den letzten Jahren, vor allem der Finanzkrise, jedoch stark zugenommen. Durch die Globalisierung der Märkte und den Wunsch der Gesellschaft nach mehr Übernahme an Verantwortung sind Banken einem enormen Druck ausgesetzt CSR auszuüben und somit nach den gesellschaftlichen Werten und Normen zu handeln. Dem CSR-Konzept liegt der Gedanke zu Grunde, dass Banken jenseits der ökonomischen Dimension zur Übernahme von Verantwortung für Herausforderungen verpflichtet sind, da sie eine zunehmenden Gestaltungsmacht und Größe aufweisen und wo es ein großes Maß an Einfluss und Macht gibt, muss es auch ein großes Maß an Verantwortungsbewusstsein und moralischem Bewusstsein geben, weil Macht selbst ein moralisches oder ethisches Phänomen ist. Die öffentliche Forderung nach einer Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung der Banken wird in der Literatur kontrovers diskutiert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Schadenersatzversicherung für Manager und Aufsi...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1.7, Universität des Saarlandes, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor dem Hintergrund der aktuellen Corporate Governance Debatte in Deutschland stellt sich die Frage, ob mit dieser faktischen Neutralisierung der Haftung falsche Anreize für Manager gesetzt werden. Die Befürchtungen gehen dahin, daß Manager durch die Ver-sicherung zu fahrlässigem Umgang mit dem Unternehmensvermögen motiviert werden und Aufsichtsräte aufgrund der Haftungsfreistellung nicht über ausreichende Anreizeverfügen, ihre Kontrollaufgaben wahrzunehmen.Die vorliegende Arbeit versucht, dieser Frage nachzugehen und mit Hilfe des ökono-mischen Instrumentariums zu klären, welchen Einfluß Schadenersatzversicherungen,wie sie das Konzept der D&O-Versicherung vorsieht, auf die Corporate Governanceeines Unternehmens haben. Sie beschränkt sich dem Titel entsprechend auf die Analyse der Umstände, die für Vorständen und Aufsichtsräte deutscher Aktiengesellschaftenrelevant sind.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Der Zusammenhang zwischen Ausfallrisiko und Cre...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,3, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist zu beobachten, dass die Renditen von Unternehmensanleihen stets höher sind als die von risikolosen Staatspapieren. Mit der Investition in einen Corporate Bond gehen zahlreiche Risiken einher. Dementsprechend fordern Investoren eine adäquate Kompensation für die Übernahme von Risiken. Die Risikokompensation drückt sich am Rentenmarkt über die Renditedifferenz zu einer risikolosen Referenz aus, die man als Credit Spread bezeichnet. Sowohl für Unternehmen als auch für Investoren spielt der Credit Spread eine herausragende Rolle. Dieser Aufschlag determiniert unmittelbar die Höhe der Finanzierungskosten des emittierenden Unternehmens. So wirkt sich der Credit Spread über die Fremdkapitalkosten direkt auf den Unternehmenswert aus. Darüber hinaus sind für Unternehmen Kenntnisse über die langfristige Credit-Spread-Entwicklung von Vorteil, da nur so optimale Emissionszeitpunkte ausfindig gemacht werden können. Die im Zuge der Finanzmarktkrise ansteigende Risikoaversion der Marktteilnehmer stellt sicherlich keinen optimalen Emissionszeitpunkt dar. Für Investoren sind Credit Spreads ebenfalls von Bedeutung. Steigt der Credit Spread ceteris paribus, so sinken die betrachteten Portfoliowerte spürbar. Außerdem entscheiden Credit Spreads darüber, ob der Investor für das eingehende Risiko adäquat entlohnt wird. Letztendlich ist es der Credit Spread, der dafür sorgt, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Vor dem dargestellten Hintergrund verfolgt die Arbeit das Ziel den Zusammenhang zwischen Ausfallrisiko und Credit Spread zu untersuchen, da davon ausgegangen wird, dass das Ausfallrisiko einen entscheidenden Haupttreiber des Credit Spreads repräsentiert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
The Role of Junk Bonds in Corporate Finance
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seminar paper from the year 2016 in the subject Business economics - Banking, Stock Exchanges, Insurance, Accounting, grade: 1,3, The FOM University of Applied Sciences, Hamburg, language: English, abstract: With this paper I would like examine the role of junk bonds in corporate finance. Starting with the term Corporate Finance in general, enlarging upon the objectives as well as long term and short term decisions of this field, the assignment continues by defining junk bonds and by giving an insight into the field of so called Fallen Angels. As the expansion of the junk bond market over the last decades has proceeded, I would like to take this occasion to provide background information about the changing role of high-yield bonds during the years. In the last chapter of this paper I will elaborate on the role of junk bonds in corporate finance and as part of the portfolio. Companies in the United States and elsewhere are increasingly turning towards the bond markets as a predominant source of corporate finance referring to changing market conditions. Various reasons such as merger and acquisition activities, capital expenditures, or working capital needs, have contributed to the fact that corporate entities have always needed funds. During the decades, high-yield bonds have survived a dramatic rise and fall in popularity and heated controversy to the limit. The leveraged finance market as a segment of the general credit market, involves issuers, usually considered more risky and with a lower credit ranking than its counterparts, as well as investors, expecting a higher rate on return potential. Investors are attracted to many forms of bonds, but one threat, concerning all leveraged finance investors is that they all have a comparatively high return objective. Many analysts still hold back from the analyst of junk bonds, which can be a result of the bonds rating that is below the investment grade and therefore known as having very high investment risks. However, the potential rewards of this specific field of credit analysis are worth the time invested. A new emission volume has been pushed by debt financing activities and maintained by high investor demands, looking for yield in the consisting low interest rate environments.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Corporate Social Responsibility als Kriterium b...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2, Wirtschaftsuniversität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Sowohl in der ökonomischen Theorie als auch in der Wirtschaftspraxis zeigt sich die Tendenz, Unternehmen nicht nur als primär ökonomische sondern auch als in Wechselwirkung mit der Gesellschaft und der Umwelt stehende, soziale Systeme aufzufassen, ...

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Corporate Social Responsibility and Gender Comm...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masters Thesis from the year 2015 in the subject Business economics - Banking, Stock Exchanges, Insurance, Accounting, grade: 72, The Australian National University (Crawford School of Public Policy), course: Research Project: POGO8035, language: English, abstract: This study analyses gender issues in the corporate social responsibility (CSR) frameworks of commercial banks in Bangladesh with reference to four theoretical perspectives on CSR: instrumental, political, integrative and ethical. It examines how gender issues are addressing in CSR framework and how it could advance gender equality issues and how CSR policies relating to gender are translated by the commercial banks to integrate gender equality in their reporting in Bangladesh Bank (The central bank of Bangladesh). Based on the analysis of relevant data and information, it finds that gender issues of CSR are practicing mostly in instrumental and political way rather than integrative and ethical way due to regulatory requirement. However, the trends of practices are representing the positive approach to the integrative and ethical perspectives on gender issues in commercial banks of Bangladesh over time which could be proved in future for the time being. Musammet Ismat Ara Begum has finished her masters in Development Policy from Australian national University in 2015. She is working in the central bank of Bangladesh since 2009. In her graduation level, Ismat studied in Anthropology. She is interested to work with gender issues and corporate social responsibility activities in organizational level.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot